Qualität

Produkte und Nachhaltigkeit

In unseren Unternehmen legen wir großen Wert auf erstklassige Produkte. Deswegen beziehen wir unser Rind- und Schweinefleisch bereits seit über 20 Jahren von der Bäuerlichen Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall, die einen Herkunftsnachweis und hohe Qualität bietet. Artgerechte Tierhaltung weit über den gesetzlichen Bestimmungen und Auslauf ins Freie sowie gesundes, gentechnikfreies Futter und vieles mehr sind hier der Standard. 

Hohenloher Bauernhöfe sind bekannt für beste Schweine – und Rinderzucht sowie deren Haltung. Das Fachwissen und die Passion dafür legt der Erbbauer nach alter Tradition dem Hofnachfolger in die Wiege. Folglich wissen unsere Landwirte genau worauf es ankommt, wie man gesunde, schmackhafte Lebensmittel erzeugen will.

Probieren Sie es aus – Sie werden den Unterschied schmecken! Was unserem Rind und Schweinefleisch die Qualität gibt...

  • artgerechte Tierhaltung
  • bäuerliche Tierzucht mit heimischen Rassen
  • ohne Gentechnik und sonstiger Kontamination
  • heimisches Futter aus bäuerlichem Ackerbau, ergänzt mit gentechnik-freiem Sojaschrot
  • Verbot von Gentechnik
  • Verbot von Medikamenten und Wachstumsförderern
  • unsere Bauern bringen die Tiere persönlich zum Erzeugerschlachthof
  • eigene tierschutzgerechte Schlachtung im Erzeugerschlachthof Schwäbisch Hall
  • jeder Betrieb wird ständig neutral auf Einhaltung der Qualitätsrichtlinien kontrolliert
  • faire Preise für die bäuerlichen Erzeuger
  • Nachhaltigkeit durch regionalen Kreislauf

 

Hier können Sie sich gerne weitere
Informationen holen:

Bäuerliche Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall - BESH - www.besh.de

www.besh.de

Neben unserem Anspruch auf den Einkauf von erstklassigen Produkten, um unsere maßgeschneiderten Genusskonzepte umzusetzen, arbeiten wir auch an maßgeschneiderten Nachhaltigkeitskonzepten.

So werden fair gehandelte Waren bevorzugt.

Bei den Danksagungen meiner Gäste wird immer das hervorragende Buffet gelobt! Die Gemüsevorspeisen waren für mich ganz besonders excellent: frisch - so, wie man sie selber kochen möchte. Und die Feinschmecker unter den Gästen lobten besonders das Cote du Boeuf.